Spendenkonto: Stiftung HUMOR HILFT HEILEN gGmbH // IBAN: DE24 2001 0020 0999 2222 00 // BIC: PBNKDEFF
Suche

Unsere Projekte

Von therapeutischen Klängen für Frühgeborene bis zu Zaubershows für die großen Kleinen: Unsere professionell ausgebildeten Clown:innen bringen schöne und verrückte, lustige und leichte, berührende und auch glückliche Momente in die Einrichtungen. Jedes improvisatorische und sensible Spiel schafft eine wohltuende Begegnung und gibt Kraft.

GFO Kliniken Bonn,
St. Marien Hospital
Eltern-Kind-Zentrum am Universitätsklinikum Bonn

GFO Kliniken Bonn, Marienhospital

Asklepios Kliniken, Sankt Augustin

GFO Kliniken Bonn, St. Marien Hospital
Projektsteckbrief

📆   seit 2015  🕐   wöchentlich

🏥   Kinder- und Jugendmedizin

„Die Klinikclowns gehören fest zu unserer Kinderklinik. Sie bringen Freude, Lachen, gute Laune und willkommene Ablenkung für die Kinder, ihre Eltern und auch für uns als Klinikpersonal. Damit lockern sie den Alltag auf ganz besondere Weise auf und tragen mit Humor zur Heilung unserer Patienten bei. Sie sorgen mit dafür, dass unsere Patienten sich nicht nur an „krank sein“, sondern auch „lachen“ und „fröhlich sein“ erinnern, wenn sie an ihren Klinikaufenthalt denken.“

PD. Dr. S. Buderus

Eltern-Kind-Zentrum am Universitätsklinikum Bonn
Projektsteckbrief

📆   seit 2021  🕐   wöchentlich

🏥 Allgemeine Pädiatrie
       Neuropädiatrie
       Kinderkardiologie
       Kinderherzchirurgie
       Kinderherz-Intensivmedizin

„Wenn die Clowns da sind, findet jedes Mal ein Festtag statt.“

Univ.-Prof. Dr. med. Joachim Pohlenz,
Kommissarischer Direktor und Personal-Oberarzt des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin

Asklepios Kliniken, Sankt Augustin
Projektsteckbrief

 

📆   seit 2012  🕐   14-tägig

🏥   Ambulanz der Kinderklinik, pädiatrische Stationen für Kleinkinder, Kinder & Jugendliche, Pädiatrische Intensivstation

„Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.“

Univ.-Prof. Dr. med. Joachim Pohlenz,
Kommissarischer Direktor und Personal-Oberarzt des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin

Unsere Projekte in Pflegeeinrichtungen

Unsere Projekte auf Palliativstationen