Spendenkonto: Stiftung Humor Hilft Heilen gGmbH // IBAN: DE24 2001 0020 0999 2222 00 // BIC: PBNKDEFF

Pflege stärken
Weiterbildungen von Profis 
 für Profis

Kann man Humor lernen? Die Antwort ist: Ja! Die Stiftung Humor Hilft Heilen hat sich zum Ziel gesetzt, die heilsame Stimmung in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen zu fördern. Von Anfang an war es die Vision von Dr. Eckart von Hirschhausen, auch die Pflegekräfte, Ärzt:innen und die Medizinstudierenden einzubeziehen. Das geschieht zum einen in Workshops und Weiterbildungen für bestehende Pflegeteams als auch in unseren Seminaren für die Pflegeausbildung.

„Im Krankenhaus gibt es auch schwierige Situationen. Wenn wir zusammen mit den Patienten lachen, sind diese Situationen leichter.“

– Kursteilnehmer Thomas-

Workshops

In den Workshops und Weiterbildungen erhalten die Profis auf der Station Instrumente, die sie später im aufreibenden Klinikalltag umsetzen können. Humor kann Teams helfen, sich besser zu verstehen, kann Druck mindern, die Kommunikation untereinander verbessern und helfen, mit Trauer und Leid besser umzugehen. Die Teilnehmenden trainieren, wie sie durch eine authentische persönliche Begegnung und menschliche Zuwendung noch mehr zum Heilerfolg beitragen können. Außerdem geht es darum, wie man belastende Dinge loslassen kann, was Stress und Anspannung abbaut und wie man gut für sich sorgt. 

„Man merkt den jungen Menschen an, wie sehr sie in ihrer Ausbildung das Bedürfnis nach Kommunikation und der Beschäftigung mit dem Inneren haben.“

– Seminarleiter Fabian Link –

Pflegeausbildung

Für die Pflegeausbildung haben die Trainer:innen von Humor Hilft Heilen das Seminar Freude pflegen entwickelt. An einem Tag pro Ausbildungsjahr stehen für die Auszubildenden Persönlichkeitsbildung, Selbstpflege und humorvolles Miteinander im Mittelpunkt. Vor Beginn der Seminare findet ein Einführungsworkshop für die Lehrkräfte und Praxisanleiter statt. Das gesamte Curriculum kann auch digital in einer webbasierten App stattfinden.

Felix Gaudo erzählt

Fragen Sie sich auch, wie unsere Humorworkshop ablaufen? In diesem Video erzählt unser Trainer Felix Gaudo vom HHH-Workshop „Den Humor pflegen“.

Workshops anfragen

Ihr persönlicher Kontakt

Unsere Kollegin Lea Böttger hilft Ihnen gerne weiter!

Unterstützen Sie unsere Arbeit
mit Ihrer Spende!

Unser Spendenkonto

Stiftung Humor Hilft Heilen gGmbH
IBAN: DE24 2001 0020 0999 2222 00
BIC: PBNKDEFF

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wir informieren Sie über unsere Projektarbeit

do not remove this or risk form bot
do not remove this or risk form bot
Unsere Kooperationspartner

Stiftung
Humor Hilft Heilen gGmbH
Bennauerstr. 31
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 – 243 36 570
Fax: 0228 – 243 36 574