Spendenkonto: Stiftung Humor Hilft Heilen gGmbH // IBAN: DE24 2001 0020 0999 2222 00 // BIC: PBNKDEFF

Wie eine kleine Familie

Klinikclowns der Stiftung Humor Hilft Heilen bringen Flüchtlingskindern und ihren Eltern Momente der Leichtigkeit

Nicht nur am „Tag des Kindes“, am jeweils 1. Juni, schenken die Klinikclowns der Stiftung Humor Hilft Heilen Kindern in Krankenhäusern oder wie hier in der Unterkunft für Flüchtlingsfamilien an der Koblenzer Straße in Bonn-Bad-Godesberg Momente der Leichtigkeit und Begegnungen auf Augenhöhe – mit Augenzwinkern.

Kinder und ihre Mütter aus der Ukraine, aus Afghanistan, aus Syrien und aus Eritrea waren vor Ort, um gemeinsam mit dem Klinikclown-Duo Tunç Denizer und Ozan Akhan zu spielen, zu singen und einfach gemeinsam Spaß zu haben. „Wir bauen eine Beziehung zu den Kindern auf und sie zu uns“, freut sich Tunç Denizer, der bereits zum dritten Mal in der Unterkunft in der Koblenzer Straße einen Nachmittag für Kinder und Eltern gestaltet. „Die Idee ist, dass wir ihnen verschiedene Spiele und deutsche Kinderlieder beibringen und ihnen dann ein aus der Zusammenarbeit entstandenes Liederbuch schenken.“

Dass das Klinikclownduo sehr gut bei den kleinen wie den großen Kindern und ihren Müttern ankam und sich alle wie eine kleine Familie fühlten, war zu sehen und zu spüren. Sehnsüchtig wird schon auf den nächsten Besuch in zwei Wochen gewartet, bis es wieder heißt: Bühne auf und rein ins Spiel mit den Klinikclowns der Stiftung Humor Hilft Heilen, denn „wir sind keine Showclowns, sondern wir erleben ein miteinander-sein, wir bringen Spaß und Freude und  gestalten sogar unsere Bühne selbst“, so Tunç Denizer.

Pressemitteilung

Klinikclowns der Stiftung Humor Hilft Heilen spielen mit Flüchtlingskindern in der Unterkunft an der Koblenzer Straße in Bad Godesberg; Copyright Verena Breitbach
Klinikclowns der Stiftung Humor Hilft Heilen spielen mit Flüchtlingskindern in der Unterkunft an der Koblenzer Straße in Bad Godesberg; Copyright Verena Breitbach

Ihr Pressekontakt

Haben Sie Fragen zu unserer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit? Unsere Kollegin Verena Breitbach hilft Ihnen gerne weiter!

E-Mail: v.breitbach@humorhilftheilen.de
Telefon: 0228 – 243 36 570

Unser Spendenkonto

Stiftung Humor Hilft Heilen gGmbH
IBAN: DE24 2001 0020 0999 2222 00
BIC: PBNKDEFF

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wir informieren Sie über unsere Projektarbeit

do not remove this or risk form bot
do not remove this or risk form bot
Kooperationen und Unterstützer

Stiftung
Humor Hilft Heilen gGmbH
Bennauerstr. 31
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 – 243 36 570
Fax: 0228 – 243 36 574