Spenden Sie Humor!

Transparenz

Transparenz und Selbstverpflichtungserklärung

Die Stiftung HUMOR HILFT HEILEN (kurz: HHH) ist eine gemeinnützige GmbH, die sich ausschließlich durch Spenden finanziert. Als gGmbH ist es und gleichzeitig Anliegen und Verantwortung, die Ziele und Entscheidungsträger unserer Organisation offenzulegen, sowie woher unsere finanziellen Mittel stammen und wie sie verwendet werden.

Um unseren Unterstützern, Spendern und Partnern zu bestätigen, dass wir vertrauensvoll, effizient und dem Zweck entsprechend mit den uns zur Verfügung gestellten Geldern umgehen, haben wir uns zur Transparenz verpflichtet und die Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft unterzeichnet.

1. Name, Sitz und Gründungsjahr von HHH

Stiftung HUMOR HILFT HEILEN gGmbH

Offizieller Sitz: Im Sachsenlager 15 | 60322 Frankfurt am Main | Deutschland
Büro und Postadresse: Bennauerstraße 31 | 53115 Bonn | Deutschland

Gründungsjahr: 2008
Angemeldet im Handelsregister B des Amtsgerichts Frankfurt am Main unter HRB 84522.

2. Satzung

Der Gründung von HHH basiert auf unserer Satzung, in der unsere Ziele sowie Zweck und Gegenstand von HHH beschrieben sind. Die aktuelle Satzung finden Sie hier.

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Wir sind vom Finanzamt Frankfurt/Main V-Höchst als gemeinnützige Körperschaft unter der Steuernummer 47 250 47253 anerkannt und nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit, weil HHH ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO dient. Unseren aktuellen Freistellungsbescheid finden Sie hier.

4. Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Die Stiftung HUMOR HILFT HEILEN wird vertreten durch ihren Gründer und Gesellschafter Dr. Eckart von Hirschhausen sowie durch die Geschäftsführung. Bei HHH wirkt und arbeitet ein motiviertes Team, das sich hier gerne vorstellt. Es umfasst derzeit zwei hauptberufliche Vollzeitstellen, eine Teilzeitstelle, zwei nebenberufliche Minijobstellen, sowie vier Honorarkräfte. Hinzu kommen noch ehrenamtliche Helfer, deren Zahl über das Jahr hinweg schwankt.

5. Mittelherkunft und -verwendung

Wie wir die uns zur Verfügung gestellten Gelder verwenden, können Sie hier in unserem Jahresbericht bzw. Rechenschaftsbericht einsehen.

6. Verbundenheit mit Dritten

Es besteht keine gesellschaftliche Verbundenheit mit Dritten, weder Partnerorganisationen noch andere juristische Personen.


Zu den Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als 10% der Jahreseinnahmen ausmachen, gehört lediglich die dm-drogerie markt GmbH + Co. KG mit einem Volumen von ca. 13%.